Directly go to the content
Ozempic oder Wegovy?
  • Abnehmen

Ozempic oder Wegovy?

Wenn Sie im Internet nach Ozempic suchen, werden Sie fast immer auf den Namen „Wegovy“ stoßen. Das liegt daran, dass beide Produkte den Wirkstoff Semaglutid enthalten. Semaglutid ist einem körpereigenen Hormon ähnlich, das die Verdauung, den Blutzucker und den Insulinspiegel reguliert. Wozu werden Ozempic oder Wegovy denn nun eingesetzt?

Ozempic

Ozempic wird ausschließlich bei Typ-2-Diabetes verordnet.

Wegovy

Liegt kein Diabetes vor, jedoch Übergewicht oder Adipositas? Dann wird Wegovy verschrieben. Wegovy wurde von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) für ein langfristiges Gewichtsmanagement in Kombination mit den entsprechenden Lebensstilanpassungen zugelassen.

wegovy en ozempic injectie
Die Verpackung kann von der gezeigten Abbildung abweichen.

Ähnlichkeiten

Sowohl Wegovy als auch Ozempic reduzieren den Appetit und regulieren den Blutzuckerspiegel und die Darmbewegung. Da das Hungergefühl bei der Anwendung dieser Medikamente stark vermindert ist, könnten sie das Abnehmen unterstützen. Dies gilt natürlich nur in Kombination mit einer gesunden Ernährung und Bewegung. Der Unterschied: Wegovy wird nur zur Gewichtsreduktion verordnet und Ozempic nur bei Diabetes.

Hersteller von Wegovy und Ozempic

Sowohl Wegovy als auch Ozempic werden vom Pharmaunternehmen Novo Nordisk in Dänemark hergestellt und als wöchentliche Injektionen verabreicht.