Directly go to the content

So geht das bei Dokteronline

Sie legen eine Behandlung/ein Produkt in Ihren Einkaufswagen. Der Arzt beurteilt anschließend anhand Ihres ärztlichen Fragebogens, ob er Ihnen die Behandlung bedenkenlos verordnen kann. Es kann vorkommen, dass er Ihnen ein vergleichbares Arzneiprodukt verschreibt. Der Arzt kann auch zu dem Schluss kommen, dass die gewünschte Behandlung für Sie nicht sinnvoll ist. Darüber werden Sie in jedem Fall informiert.

Nach der Auswertung des ärztlichen Fragebogens und der Bewilligung der Behandlung wird das Rezept an eine der angeschlossenen europäischen Apotheken weitergeleitet. Dort kümmert man sich um den Versand und die Lieferung.

  • Schritt 1
    Lesen Sie alles über Ihre Gesundheit

    Aktuelle Informationen, von Medizinern geprüft

  • Schritt 2
    Ermitteln Sie Ihre Gesundheitsanliegen

    Wobei dürfen wir Ihnen helfen?

  • Schritt 3
    Konsultieren Sie einen Arzt online

    Ein Arzt beurteilt Ihren Fragebogen und prüft, ob die von Ihnen bevorzugte Behandlung geeignet ist.

  • Schritt 4
    Ärztlichen Rat einholen

    Ein Arzt stellt ein Rezept für eine Behandlung aus.

  • Schritt 5
    Versand an eine Apotheke

    Ihr Rezept wird an eine der Apotheken weitergeleitet, zu denen wir Zugang haben.

  • Schritt 6
    Problemloser Versand

    Ihre Medikamente werden von einer der EU-Apotheken versandt, zu denen wir Zugang haben. Es werden ausschließlich in der EU registrierte Original-Arzneimittel abgegeben.

Haben Sie danach noch Fragen?

Dann können Sie diese über den Nachsorge-Link in Ihrem persönlichen Bereich auf Dokteronline.com stellen. In der Bestätigungs-E-Mail können Sie zudem online den Namen und die offizielle Registrierungsnummer Ihres behandelnden Arztes überprüfen, ebenso die Zulassungsbehörde des EU-Mitgliedsstaates, in dem dieser Arzt praktiziert.